After Work Session auf dem Kiesplatz

After Work Session auf dem KiesplatzBei perfektem Sommerwetter präsentierte sich die Stadtkapelle Lauffen a.N. am vergangenen Freitag mit einem Unterhaltungskonzert auf dem Kiesplatz. Eingeladen hatte die Stadtverwaltung zu den sogenannten „After Work Sessions“, bei denen sich Vereine und Organisationen freitags ab 18.00 Uhr der Bevölkerung vorstellen konnten.

Gerne nutzten die Musikerinnen und Musiker unter Leitung von Dirigentin Heidi Maier dieses Angebot und lud alle Gäste, Freunde und Bekannte zu einem Platzkonzert am Neckarufer ein. Vor herrlichem Panorama und in zwangloser Atmosphäre genossen die vielen Zuhörer ein schwungvolles, unterhaltsames Konzert mit einem bunten Querschnitt aus dem Programm der Stadtkapelle. Von schmissigen Polkas über den spanischen Paso Doble bis hin zu fetzigen und modernen Medleys war alles geboten. Und die Gäste genossen die vorabendliche Unterhaltung in vollen Zügen.

Gerne werden wir dieses Konzept im nächsten Jahr wiederholen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.