Musikalische Früherziehung

Diese Kurse sind ein vorschulisches Angebot für Kinder ab vier Jahren, die in einer überschaubaren Gruppe mit interessierten Gleichaltrigen den Zugang zur Welt der Musik finden.

Inhalte, welche die Kinder „spielend“ in der Früherziehung erlernen, sind u.a.:

  • Singen und Sprechen, Bewegung und Tanz
  • Kennen lernen unterschiedlicher Musikinstrumente
  • Musikhören bekannter Werke
  • Elemente der Musiklehre, soweit sie für Kinder schon verständlich sind (Noten, Rhythmik etc.)

Dadurch werden die Entwicklung des musikalischen Gehörs und des musikalischen Interesses, die Konzentrationsfähigkeit, die soziale Integration sowie Sprache und Gleichgewichtssinn der Kinder gleichermaßen gefördert.

Die musikalische Früherziehung ist eine sehr gute Vorbereitung für einen nachfolgenden Instrumentalunterricht

Alter

Kinder ab 4 Jahren

Gruppengröße

Max. 8 Kinder

Kursbeginn

Jeweils im April und Oktober eines jeden Jahres.
Anmeldungen werden jederzeit entgegen genommen.

Kursdauer

1 – 2 Jahre. Jedem teilnehmenden Kind wird eine Probezeit von vier Unterrichtseinheiten gewährt.

Unterrichtstermine

Die Festlegung des wöchentlichen Unterrichtstermins erfolgt nach vorhergehender Absprache mit den Eltern!

Leitung

Marion Braun

Kosten

Anmeldeformular

Ausbildungsrichtlinien