Frühjahrs- und Kinderkonzert sind vorüber… Wer nicht dabei war, hat echt etwas verpasst!

Am Samstag überzeugte die Stadtkapelle beim diesjährigen Frühjahrskonzert, letztmalig unter Leitung von Heidi Maier, mit einem Feuerwerk anspruchsvoller Blasmusik. „Viele ergreifende und zu Herzen gehende Melodien, aber auch die heißen kubanische Rhythmen machten den Abend sehr kurzweilig“, lautete einer der Kommentare. Viel zu schnell hieß es: „Was, schon Schluss?“

 

Unser besonderer Dank
gilt unserer Dirigentin Heidi Maier,
die uns bestens auf das letzte Konzert
unter ihrer Leitung vorbereitet hat.
DANKE, HEIDI!

Faszinierend war auch das Kinderkonzert!

Mit viel Enthusiasmus, Herzblut und Gefühl erweckte Erzählerin und Konzertpoetin Silke Karl vom Theater vis-à-vis in Pforzheim die Geschichte vom „Wind in den Weiden“ in ausdrucksvoller Sprechkunst und Mimik zum Leben. Untermalt von den Klängen der Stadtkapelle war dies ein tolles Erlebnis für alle jungen und erwachsenen Zuhörer.

Danke, Silke Karl, für die tolle Zusammenarbeit!

Danke an Bettina Czemmel und ihre Helfer für die wirklich gelungene und ideenreiche Dekoration!

Danke auch an unsere tolle Fotografin Ursel Schreckenhöfer, die die Konzerte immer super in Szene setzt und tolle Aufnahmen macht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.