Weihnachtsgruß

Weihnachtsgruß

Ein abwechslungsreiches, spannendes Jahr 2016 neigt sich für unsere Stadtkapelle und den gesamten Musikverein dem Ende entgegen. Nach einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier in der Stadthalle am vergangenen Samstag stehen unseren Musikerinnen und Musikern wie allen anderen Lauffenerinnen und Lauffenern ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreis der Familie und ein hoffnungsfroher Jahreswechsel bevor. Für unsere Stadtkapelle war das vergangene Jahr geprägt von Bewährtem und Neuem. Die sehr emotionale Verabschiedung unseres langjährigen verdienten Dirigenten Joachim Ritter zu Beginn des Jahres war verbunden mit einer gelungenen Übergabe des Taktstocks an unsere neue Dirigentin Heidi Maier. Ein überaus beachtenswertes Frühjahrskonzert gemeinsam mit dem Jugendorchester in der Stadthalle, abwechslungsreiche und gut besuchte Proben mit immer neuen Impulsen, die Integration vieler junger Musikerinnen und Musiker aus dem Jugendbereich zu Jahresbeginn und jetzt noch einmal im Herbst, viele gelungene größere und kleinere Auftritte, unser traditionelles Musikfest, der musikalische Ausflug zur Landesgartenschau nach Öhringen – das waren unsere musikalischen Wegmarken 2016. Parallel dazu gab es auch in der Jugendarbeit mit der Übernahme des Dirigats des Jugendorchesters durch Marion Braun einen gelungenen Wechsel. Das diesjährige Herbstkonzert der Bläserjugend, das großen Anklang beim Publikum fand, ist Beweis dafür. Dafür, dass dies alles möglich war, möchte ich so kurz vor dem Weihnachtsfest im Namen des gesamten Vereinsvorstands ein großes Dankeschön sagen – all unseren aktiven Musikerinnen und Musikern in der Stadtkapelle und im Jugendbereich, unseren Dirigentinnen, Musiklehrerinnen und Musiklehrern des Vereins und der Musikschule, der Stadtverwaltung Lauffen, unseren Kooperationspartnern in den Lauffener Grundschulen, den engagierten Festhelfern, sowie all unseren Freunden und Förderern aus Lauffen und Umgebung.

Musik verbindet. Gemeinsames Musizieren vor einem geneigten, begeisterungsfähigen Publikum vermittelt Lebensfreude, Unterhaltung und menschliche Werte. Sie hilft, Orientierung und Optimismus zu geben in einer auf vielfältige Weise turbulenten Zeit. Dies würden wir gern im nächsten Jahr wieder mit Ihnen allen erleben. Freuen Sie sich mit uns auf viele musikalische Höhepunkte 2017, darunter auf ein von der Stadtkapelle wieder einmal eigenständig gestaltetes Frühjahrskonzert, auf das Musikfest und auf ein großes Kirchenkonzert im Herbst. Freuen Sie sich mit uns, wenn das wirklich extrem verjüngte Jugendorchester im kommenden Jahr so richtig durchstartet und wenn ein erfreulich großer Grundschuljahrgang mit dem Klassenmusizieren beginnt. Für Spät- und Wiedereinsteiger auf dem Instrument werden wir ab Januar 2017 mit dem Orchesterbetrieb der Bläserklasse für Erwachsene beginnen. Auch darauf sind wir gespannt.

Nun aber wünschen wir Ihnen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen gelungenen Start ins neue Jahr.

Auf ein (oder besser: viele) Wiedersehen im Jahr 2017.

Ihr

Karsten Wiese

1.Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.