VBU-Vereinsvoting: Unser Projekt – ein Treppenlift fürs Musikerheim

Gebt uns eure Stimme beim VBU-Vereinsvoting!

Wir machen mit beim Vereinsvoting der VBU! Es wäre schön, wenn ihr über Facebook eine Stimme für uns übrig hättet.

Unser Projekt:
„Freier Zugang zur Musik“ – Einbau eines Treppenlifts ins Musikerheim

Der große Saal unseres Musikerheims liegt im Obergeschoss direkt unter dem Dach. Dort finden die Proben mehrerer Orchester, unsere Musikveranstaltungen und Feiern statt. Es ist ein schöner, holzverkleideter Saal, den wir nicht missen möchten.

Leider gibt es einen Nachteil: Der Saal ist nur über eine relativ steile Treppe erreichbar. Für junge Musikerinnen und Musiker kein Problem – wir haben aber auch viele ältere Menschen im Verein. Wir möchten allen unseren Mitgliedern und Gästen, auch gehbehinderten und älteren Menschen oder Personen, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, einen sicheren und bequemen Zugang zum Musikerheim ermöglichen. Aus diesem Grund möchten wir das Vereinsvoting nutzen, um die Finanzierung des Einbaus eines Treppenlifts zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf möglichst viele Stimmen für dieses Projekt.
Hier der Link: https://v35.vereinsvoting.de/overview?appId=22348&lang=de_DE

Danke für eure Unterstützung!

Geburtstagsständchen und Abschlussgrillfest

Mit einem gemeinsamen Abschlussgrillfest läuteten die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle den Beginn der Sommerpause ein. Allerdings stand auch hier zu Beginn die Musik im Vordergrund, denn es gab ein ganz besonderes Geburtstagsständchen zu spielen: Unser Ehrendirigent Joachim Ritter feierte seinen 60. Geburtstag im Kreise der Musiker und wurde mit einem besonderen Geburtstagsständchen beim Grillfest überrascht. Wir gratulieren ihm nochmals herzlich und wünschen ihm alles Gute.

Die Musiker verabschieden sich jetzt in die Sommerpause. Mit Beginn der Schule beginnen auch wieder die Orchesterproben und Einzelunterrichte!

Vergabe des Juniorleistungsabzeichens

Vorspiel des Klassenmusizierorchesters zum Juniorbläserabzeichen

Nach zwei Jahren war es jetzt so weit: Das Klassen-musizierprojekt 2016 fand am vergangenen Sonntag mit dem Vorspiel zum Juniorleistungsabzeichen seinen Abschluss.

10 unserer jüngsten Musikerinnen und Musiker zeigten im Musikerheim unter Leitung ihrer Dirigentin Franziska Wehner, welches musikalische Können sie im Orchester und individuell bereits nach zwei Jahren gemeinsamen Musizierens erworben haben.

Vergabe des Juniorleistungsabzeichens weiterlesen

D1-Prüfung im Musikerheim

Wochenlang hatten sich unsere jungen Musikerinnen und Musiker aus dem Jugendorchester darauf vorbereitet, das Blasmusik-Leistungsabzeichen D1 zu erwerben.

Unter Anleitung der Dirigentin Marion Braun wurde neben den Proben immer fleißig Musiktheorie gelernt. Gemeinsam mit den Instrumentallehrern wurden die für die D1-Prüfung ausgewählten Musikstücke eingeübt, bis sie möglichst perfekt beherrscht wurden.

D1-Prüfung im Musikerheim weiterlesen

Jugend spielt im „Haus Edelberg“

Am Samstagnachmittag war das Jugendorchester mit seiner Dirigentin Marion Braun zu Gast im Haus Edelberg. Im vollbesetzten Restaurant des Seniorenzentrums wurde ein zünftiges Ständchen mit vielen flotten Rhythmen gespielt.

 

Es ist nun schon zu einer kleinen Tradition geworden, dass das Jugendorchester den Tag der offenen Tür im Seniorenzentrum musikalisch begleitet, so dass sich unsere älteren Lauffener so richtig mitten im Leben fühlen.

Jugend spielt im „Haus Edelberg“ weiterlesen

Platzkonzert der Jugend in Tripsdrill

Gemeinsam viel Spaß hatten die Mädchen und Jungen des Jugendorchesters Lauffen a.N. bei einem Ausflug in den Vergnügungspark Tripsdrill. Bei bestem Ausflugswetter wurden die Attraktionen des Parks einen ganzen Tag lang ausgiebig getestet. Nach einem ersten Rundgang ging es dann los mit Mammut, gesenkter Sau, Badewanne, Karacho und Co. Nach der rasanten Abfahrt mit der Badewanne blieb kein T-Shirt trocken. Zwischendurch hatte man sich viel zu erzählen, schleckte Eis, machte ein kleines Picknick…

Ausflug des Jugendorchester mit kleinem Platzkonzert in Tripsdrill

Höhepunkt war dann das Konzert des Jugendorchesters im Schatten der Altweibermühle. Das Jugendorchester unter Leitung von Marion Braun bot Stücke aus seinem neuen Unterhaltungsprogramm. Mit bekannten Rhythmen, vor allem aus Rock- und Popmusik, wurden die Besucher des Vergnügungsparks prächtig unterhalten. Anschließend ging es dann noch einmal durch den Park zum ausgiebigen Karussellfahren, bevor nach einem gemeinsamen Abschlussfoto der Heimweg angetreten wurde.

Platzkonzert der Jugend in Tripsdrill weiterlesen

Afterwork Session mit der Stadtkapelle am 29.06.2018

Wir spielen für Sie – und zwar am Freitag, 29.06.2018 bei der Afterwork Session am Kiesplatz.

Kommen Sie vorbei und genießen Sie das wunderschöne Ambiente am Kiesplatz zu den Klängen der Stadtkapelle Lauffen a.N. Von 19.00 – 20.00 Uhr unterhalten Sie die Musikerinnen und Musiker unter Leitung von Vizedirigent Marco Braun am Neckarufer.

Wir freuen uns auf viele Zuhörer!