Adventsfeier am 3. Dezember 2017

Am Sonntag, 3. Dezember, dem  1. Adventssonntag, feiert die Jugendabteilung der Stadtkapelle Lauffen a.N. im Musikerheim in der Körnerstraße ihre Adventsfeier.

Beginn ist um 15.00 Uhr.

In kleinen Gruppen oder als Solokünstler präsentieren sich dort die musikalischen Talente der Jugendabteilung. Mit dabei sein wird auch die Bläserklasse unter Leitung von Franziska Wehner. Dieser Nachmittag ist besonders auch für diejenigen Kinder und Jugendliche interessant, die beim neuen Anfängerkurs der Stadtkapelle mitmachen möchten. Sie können sich direkt vor Ort über die Instrumente und die Mitwirkung im Orchester informieren.

Alle Eltern, Verwandte und Freunde der Blasmusik sind herzlich eingeladen zu einem gemütlichen Sonntag nachmittag bei Kaffee und Kuchen und bester musikalischer Unterhaltung durch die jungen Musikerinnen und Musiker der Jugendabteilung Lauffen a.N.

(Über Kuchenspenden aller Art freut sich die Jugendabteilung.)

Laternenumzug am 21.10.2017

Laternenumzug am 21.10.2017Am Samstag, 21. Oktober 2017, findet der große Laternenumzug durch Lauffen’s Straßen statt.

Beginn ist um 18.30 Uhr am Bahnhof in Lauffen. Von dort geht ein bunter Zug, angeführt vom Jugendorchester Lauffen a.N. durch die Bahnhofstraße und über den Postplatz die Körnerstraße hinunter zum Musikerheim, Körnerstraße 20, wo jedes Kind eine Wurst und ein Getränk erhält.

Auch für die Bewirtung der Eltern und Begleiter ist bestens gesorgt. Bei Regenwetter trifft man sich direkt am Musikerheim, Körnerstraße 20.

Herbstkonzert der Musikerjugend

Am Sonntag, 15. Oktober 2017 lädt die Jugendabteilung zum großen Herbstkonzert in die Lauffener Stadthalle ein.

Alle Jugendorchester werden mit dabei sein und ein buntes musikalisches Programm bieten.

Freuen Sie sich auf Vorträge des Jugendorchesters, der Bläserklassen, Bläsersensembles und auf den ersten Auftritt des neuen Anfängerorchesters für Erwachsene.

Beginn ist um 16.30 Uhr.
Saalöffnung: 16.00 Uhr.
Der Eintritt ist frei!

JUGENDORCHESTER Lauffen a.N. UNTERHÄLT DIE SENIOREN IM „HAUS EDELBERG“

Viel los war beim diesjährigen „Tag der offenen Tür“ im Lauffener Senioren- und Pflegeheim „Haus Edelberg“. Die Bewohner verbrachten einen unterhaltsamen Tag im Kreise ihrer Kinder, Verwandten und Freunde.

Unterhaltsames Sommerfest im Senioren- und Pflegezentrum in Lauffen a.N.

JUGENDORCHESTER Lauffen a.N. UNTERHÄLT DIE SENIOREN IM "HAUS EDELBERG"Mit dabei war auch wieder das Jugendorchester der Stadtkapelle Lauffen. Mit einem kleinen Ständchen sorgten die jungen Musikerinnen und Musiker für die musikalische Unterhaltung der Gäste.

Begeistert hörte das Publikum im voll besetzten Restaurant den jungen Musikerinnen und Musikern zu, die unter Leitung von Jugendleiter Marco Braun alle Register zogen. Viel Applaus war der Lohn für das engagierte Musizieren.

Einen besonderen Beifall erhielt aber auch Willy Hessenthaler, der von Marco Braun mit herzlichen Worten begrüßt wurde. Herr Hessenthaler ist seit 1936 (!) Vereinsmitglied in der Stadtkapelle Lauffen und seit 1996 Ehrenmitglied. Heute ist er über 90 Jahre alt, wohnt im „Haus Edelberg“ und freut sich immer noch ganz besonders, wenn das Jugendorchester seines Musikvereins zu Besuch kommt.

JUGENDORCHESTER Lauffen a.N. UNTERHÄLT DIE SENIOREN IM "HAUS EDELBERG"

Das Jugendorchester möchte sich ganz herzlich beim Team des Hauses Edelberg für die Betreuung und für die Einladung bedanken. Auch den Jugendlichen hat es viel Spaß gemacht – und alle kommen gerne wieder.

Jugend spielt auf

Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich die Jugendlichen des Jugendorchesters am vergangenen Freitag auf dem Kiesplatz, um bei der „After Work Session“ aufzuspielen.

Zahlreiche Eltern und Freunde begleiteten die Jugendlichen und machten es sich auf den Bänken gemütlich. In lockerer Atmosphäre zeigten die Jugendlichen unter Leitung von Marion Braun einen Querschnitt aus ihrem derzeitigen Programm und dies kam beim Publikum hervorragend an.

Jugend spielt auf    Jugend spielt auf  Jugend spielt auf

Wer den Termin verpasst hat, hat am 21.07.2017 nochmal eine Chance. Dann präsentiert sich die Stadtkapelle unter Leitung von Heidi Maier ab 18.00 Uhr mit einem kleinen Unterhaltungskonzert auf dem Kiesplatz!

Blasmusiker lockten die Sonne hervor

Hoch her ging es zwei Tage lang im Hof des Musikerheims in Lauffen a.N.

Die Wetterkapriolen der vergangenen Tage waren vergessen. Die Grills wurden angeheizt,  das erste Bier gezapft und als die Musiker der befreundeten Kapelle aus Walheim ihre Instrumente auspackten, verbreitete sich sofort Festatmosphäre. Schnell füllten sich die Reihen und alsbald herrschte reger Betrieb auf dem Festplatz.

Blasmusiker lockten die Sonne hervor weiterlesen

Lauffener Musikfest am 20./21. Mai 2017

Bald ist es wieder so weit! In diesem Jahr feiern wir schon am 20./21. Mai 2017 das Lauffener Musikfest.Lauffener Musikfest am 20./21. Mai 2017

An beiden Tagen wird im Hof des Musikerheims kräftig gefeiert. Bei bester Bewirtung und Unterhaltung mit ganz viel Blasmusik erleben Sie zwei Tage Gemütlichkeit und guter Laune bei unserem kleinen, aber feinen Musikfest unterm Nussbaum im rückwärtigen Bereich des Musikerheim.

Am Samstag Abend ist großer Show- und Unterhaltungsabend mit dem Musikverein Kirchhausen! Das sollten Sie nicht verpassen!

Festbeginn ist am Samstag mit dem Musikverein aus Walheim, bevor es mit den Musikern aus Kirchhausen rund geht.

Am Sonntag spielt zum Frühschoppen die Stadtkapelle Lauffen, danach zeigt sich das Jugendorchester und die Bläserklasse der Stadtkapelle, bevor das Fest mit dem Musikverein Edelweiß aus Ittlingen und dem Musikverein Brackenheim ausklingt.

Genießen Sie an beiden Tagen herzhafte Maultaschen, Wurst, Steak oder Pommes oder auch Kartoffeln mit Quark oder leckere Crepes, dazu ein Viertele, ein kühles Bier oder einen leckeren Cocktail.  

Lassen Sie es sich gut gehen und besuchen Sie uns beim Musikfest. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!Lauffener Musikfest am 20./21. Mai 2017

Festlicher Jahresabschluss

Einen schönen musikalischen Jahresabschluss erlebten die Mitglieder der Stadtkapelle am vergangenen Samstag. In der festlich dekorierten Stadthalle mussten sogar noch schnell weitere Tische bereitgestellt werden, so zahlreich waren die Besucher erschienen.Festlicher Jahresabschluss

Das Programm versprach einen abwechslungsreichen musikalischen Abend und dieses Versprechen wurde vollstens erfüllt.

Alle Aktiven wirkten diesmal bei der Weihnachtsfeier mit und bereicherten das Programm. Sei es das stark verjüngte Jugendorchester unter Leitung von Marion Braun, das seinen ersten Auftritt in vollständig neuer Besetzung prima meisterte oder die nachfolgende Bläserklasse, aushilfsweise von Marco Braun dirigiert – alle Kinder waren in ihrem Element gaben ihr Bestes.

Zwischendurch wurden Lose für die reich bestückte Tombola verkauft. Hier möchten wir allen Spendern herzlich Dankeschön sagen! Auch die Ehrung fördernder und aktiver Mitglieder fand wie alljährlich im festlichen Rahmen der Weihnachtsfeier statt. Unseren langjährigen Mitgliedern sagen wir ebenfalls herzlichen Dank für die Unterstützung und Treue zum Verein.

Die Stadtkapelle unter Leitung von Heidi Maier ließ in großer Besetzung aufhorchen und setzte schöne musikalische Akzente. Krönender Abschluss der Feier war der Auftritt aller Aktiven in einem großen Gesamtorchester. Die Bühne fasste kaum die vielen, vielen Musiker, die sich zum gemeinsamen Musizieren zusammensetzten. Beim abschließenden Weihnachtslied wollte der Applaus dann auch kaum enden. 

Eine Zugabe gibt es aber erst beim nächsten großen Event, dem Frühjahrskonzert am 1. April 2017, wie 1. Vorsitzender Karsten Wiese, das Geburtstagskind des Tages, schmunzelnd zum Abschluss feststellte.

Mit dem gemeinsam gesungenen "Stille Nacht" verabschiedeten sich die Musiker und wünschten allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein frohes Wiedersehen im neuen Jahr!

                                                                                                                                                           Bk

Festlicher Jahresabschluss Festlicher Jahresabschluss Festlicher Jahresabschluss Festlicher Jahresabschluss

Musikalischer Nachmittag im Musikerheim der Stadtkapelle

Alljährlich zum ersten Advent laden die Jungmusiker der Stadtkapelle Lauffen a.N. zur Adventsfeier ins Musikerheim ein. In familiärer Atmosphäre haben hier die Jüngsten des Vereins ihren großen Auftritt und dürfen sich entweder solistisch oder als Teil des Klassenmusizierorchesters den Eltern und Großeltern präsentieren. Bei Kerzenlicht und Kaffeeduft erlebten Freunde und Verwandte einen gemütlichen Nachmittag. Egal, ob Blechbläserquartett oder Flötengruppe, Baritonsolo oder Klarinettenduo – alle Jugendlichen hatten sich mächtig ins Zeug gelegt und fleißig geübt für den großen Auftritt und jedes Talent wurde begeistert beklatscht. Vorsitzender Karsten Wiese machte am Tenorsaxophon Werbung für die neu beginnende „Bläserklasse für Erwachsene“ und lud alle Interessierten herzlich dazu ein. Krönender Abschluss des musikalischen Nachmittags war die Bläserklasse unter Leitung von Claudia Hohn-Jürgensen, die beachtliche Fortschritte vorweisen konnten. Zum Schluss gab es ein großes Gesamtorchester mit allen Mitwirkenden. Ein kleiner Schokoladennikolaus aus der Hand von Jugendleiter Marco Braun sagte allen Kindern Dankeschön und wünschte eine schöne Adventszeit.

Hier einige Impressionen. Weiter Bilder gibt es in der Bildergalerie!

      Musikalischer Nachmittag im Musikerheim der Stadtkapelle          Musikalischer Nachmittag im Musikerheim der Stadtkapelle         Musikalischer Nachmittag im Musikerheim der Stadtkapelle

Neuer Blockflötenkurs

Als Einstieg in die musikalische Grundausbildung bieten wir ab demnächst wieder einen Blockflötenkurs an. In Kleingruppen ab drei Kindern steht neben dem Erlernen des Instruments das Erlernen von Noten und Rhythmusarten im Vordergrund.

Mindestlaufzeit: 6 Monate nach Ablauf von drei Probestunden.

Die Festlegung des wöchentlichen Unterrichtstermins erfolgt nach vorhergehender Absprache mit den Eltern!

Anmeldungen für die neue Blockflötengruppe sind ab sofort möglich. 

Informationen erteilt gerne Jugendleiter Marco Braun, entweder per email: pmbraun@mvlauffen.de oder unter der Tel. 0172 8862355.